send link to app

Light Flow - LED&Notifications


Live-Hintergründe Tools Widgets
Entwickler Mario Ostwald
2 usd

Light Flow gibt Dir die Kontrolle über die Benachrichtigungs-LEDs Deines Geräts und lässt sie in verschiedenen Farben blinken.Du kannst auch Sounds und Vibrationsmuster als Benachrichtigungen einrichten. Es gibt ausserdem einen Sleep-Modus und einen "Lädt auf"-Modus, in dem die blinkenden LEDs und/oder Sounds und Vibrationen unterdrückt werden können. Wenn Du von einem Blackberry kommst und die Features von BeBuzz oder BerryBuzz vermisst, versuch es mit LightFlow!Diese App erlaubt Dir, verschiedenfarbig blinkende Benachtichtigungen für über 600 Apps und Systemereignisse einzurichten:* Verpasste Anrufe* Voice mail* Kalendererinnerungen * Gmail* E-Mail* SMS-Nachrichten* MMS-Nachrichten* niedriger Akkuladestand* Kein Empfang* Google Talk* Facebook* Twitter...und viele weiterevollständige Auflistung der unterstützten Anwendungen auf unserer Website:http://www.folioflow.com/ff/page/website/lightflow/pageId/1687Die verschiedenfarbigen Benachrichtigungen blinken in Reihe, wenn Du also einen neue SMS und einen verpassten Anruf hast, werden die entsprechend zugeordneten Farben nacheinander blinken. Du kannst auch festlegen, welche Benachrichtigungsart die höchste Priorität hat und dann nur diese Farbe blinken lassen.Es wird sogar Benachrichtigungen auf Deine Pebble smwart watch und die DashClock-Sperrbildschirmerweiterung schicken.
Vollständiges Changelog hier:https://www.folioflow.com/ff/page/website/lightflow/pageId/1693Für eine vollständige Liste der angeforderten Berechtigungen (und warum sie benötigt werden) hier nachlesen:http://www.folioflow.com/ff/page/website/lightflow/pageId/2277Bekannte Probleme/Einschränkungen
Nicht alle Telefone unterstützen alle Farben. Die meisten HTC TElefone unterstützen beispielsweise nur 3 Farben, erfordern rooten und das Ausführen der App im "Direkt-Modus"Einige Handys können die Benachrichtigungen nur bei ausgeschaltetem Display anzeigen. Bei einigen Handys ist kein Dauerleuchten der Benachrichtigungs-LED möglich.Bei anderen Geräten kann die LED nicht blinken und wird dauerleuchten.Beachte, dass LigthFlow volle Kontrolle über die Benachrichtigungs-LED übernimmt. Du wirst nur die Benachrichtigungen erhalten, die in der App eingerichtet sind. Wir empfehlen, zunächst die Lite-Version auszuprobieren, bevor Du Geld für die Vollversion ausgibst um festzustellen, dass es mit Deinem Gerät Probleme gibt. Einige Handys erfordern Root-Rechte auf die LEDs. Die Unterschiede zwischen dieser Version und der Lite-Version findest Du hier: http://www.folioflow.com/ff/page/website/lightflow/pageId/1687? Wenn es nach einen Update Probleme gibt, empfehlen wir einen Neustart des Telefons.** Die meisten HTC-Geräte erfordern die "Direktmodus" Einstellung. Die meisten HTC-Geräte mit Gingerbread-Android (2.3x) benötigen Root-Zugriff, da HTC die Berechtigungen für die Kontrolldateien der LEDs verändert hat.Bei einem Upgrade von der Lite-Version bitte zuerst diese deinstallieren. Die Einstellungen können vorher gesichert und in der Vollversion wiederhergestellt werden.